Datenlösungen für Ihre Sicherheit:
Entdecken Sie die vielfältigen Möglichkeiten und entwickeln Sie Ihre individuelle Datenkonfiguration!


Wie Sie wissen, sind die Themenfelder Arbeitssicherheit, Gefahrstoffe und Gefahrgüter stark reglementiert und die vielfältigen Vorgaben nicht immer leicht zu erfüllen. Wer sie sicher abdecken und rechtlich im Griff behalten will, braucht eine zuverlässige und stets aktuelle Datenbasis. Bei ecomed-Storck finden Sie einen großen Fundus an kontinuierlich gepflegten Fachdaten und Vorschriftentexten zu diesen Themenfeldern. Zu den Fallbeispielen

Profitieren Sie davon – und vom langjährigen Verlags-Know-how in der praxisgerechten Aufbereitung und Aktualisierung komplexer Inhalte! Wie Ihr Arbeitsalltag mit diesen Daten deutlich leichter und sicherer wird, sehen Sie auf den folgenden Seiten an konkreten Fällen. Gerne klären wir mit Ihnen Ihren individuellen Daten- und Informationsbedarf und finden die für Sie richtigen Bausteine und Datenlösungen, mit denen Sie

  • Ihre Systeme anreichern,
  • Ihre Geschäftsprozesse und Workflows auf „sichere Datenfüße“ stellen,
  • neue datenbankbasierte Lösungen generieren und
  • Ihren Datenpflege-Aufwand minimal halten.

Zu den Fallbeispielen

 

Fachdatenbanken und Datenlösungen - was heißt das konkret?


Sehen Sie selbst an folgenden Fallbeispielen:


ulrich.jpg

Chemiker Ulrich F.

arbeitet bei einem Hersteller von Farben und Lacken

Sein Thema: Gemische einstufen und kennzeichnen

olga.jpg

Gefahrgutbeauftragte Olga T.

ist Mitarbeiterin des Sicherheitstechnischen Dienstes in einem Klinikum

Ihr Thema: aktuelle Sicherheitsinfos und zuverlässige Gefahrgut-Abläufe

martina.jpg

Dispatcherin Martina H.

arbeitet bei einem Logistiker

Ihr Thema: Routenplanung und Organisation von Gefahrgut-Transporten

matthias.jpg

Gefahrstoffbeauftragter Matthias A.

arbeitet an einer Universität

Sein Thema: das Gefahrstoffkataster und die Betriebsanweisungen

heiko.jpg

Fuhrparkmanager Heiko J.

arbeitet bei einem Chemiestandort

Sein Thema: Tank- und Fahrzeugauswahl für Gefahrguttransporte

udo.jpg

Lagerleiter Udo K.

arbeitet bei einem großen Logistiker

Seine Themen: Lagermengen und Information für Mitarbeiter

peter.jpg

Softwareentwickler Peter W.

möchte sein Warenwirtschaftssystem erweitern

Sein Thema: Das System um Gefahrstoff- und Gefahrgutdaten erweitern

uwe.jpg

Versandleiter Uwe G.

arbeitet in einem Chemiebetrieb

Sein Thema: Das Beförderungspapier muss „kontrollfest“ sein

rita.jpg

Fachkraft für Arbeitssicherheit Rita T.

arbeitet bei einem mittelständischen Unternehmen

Ihre Themen: „Wie gefährlich ist der Stoff?“, Aushangpflichtige Gesetze

jan.jpg

EHS-Manager Jan S.

berät Kunden unterschiedlicher Branchen

Sein Thema: viele Problemfelder, aber wenig Zeit für Recherchen


Datenlösungen für Ihre Sicherheit:
Entdecken Sie die vielfältigen Möglichkeiten und entwickeln Sie Ihre individuelle Datenkonfiguration!


Wie Sie wissen, sind die Themenfelder Arbeitssicherheit, Gefahrstoffe und Gefahrgüter stark reglementiert und die vielfältigen Vorgaben nicht immer leicht zu erfüllen. Wer sie sicher abdecken und rechtlich im Griff behalten will, braucht eine zuverlässige und stets aktuelle Datenbasis. Bei ecomed-Storck finden Sie einen großen Fundus an kontinuierlich gepflegten Fachdaten und Vorschriftentexten zu diesen Themenfeldern. Zu den Fallbeispielen

Profitieren Sie davon – und vom langjährigen Verlags-Know-how in der praxisgerechten Aufbereitung und Aktualisierung komplexer Inhalte! Wie Ihr Arbeitsalltag mit diesen Daten deutlich leichter und sicherer wird, sehen Sie auf den folgenden Seiten an konkreten Fällen. Gerne klären wir mit Ihnen Ihren individuellen Daten- und Informationsbedarf und finden die für Sie richtigen Bausteine und Datenlösungen, mit denen Sie

  • Ihre Systeme anreichern,
  • Ihre Geschäftsprozesse und Workflows auf „sichere Datenfüße“ stellen,
  • neue datenbankbasierte Lösungen generieren und
  • Ihren Datenpflege-Aufwand minimal halten.

Zu den Fallbeispielen

 

Fachdatenbanken und Datenlösungen - was heißt das konkret?


Sehen Sie selbst an folgenden Fallbeispielen:


ulrich.jpg

Chemiker Ulrich F.

arbeitet bei einem Hersteller von Farben und Lacken

Sein Thema: Gemische einstufen und kennzeichnen

olga.jpg

Gefahrgutbeauftragte Olga T.

ist Mitarbeiterin des Sicherheitstechnischen Dienstes in einem Klinikum

Ihr Thema: aktuelle Sicherheitsinfos und zuverlässige Gefahrgut-Abläufe

martina.jpg

Dispatcherin Martina H.

arbeitet bei einem Logistiker

Ihr Thema: Routenplanung und Organisation von Gefahrgut-Transporten

matthias.jpg

Gefahrstoffbeauftragter Matthias A.

arbeitet an einer Universität

Sein Thema: das Gefahrstoffkataster und die Betriebsanweisungen

heiko.jpg

Fuhrparkmanager Heiko J.

arbeitet bei einem Chemiestandort

Sein Thema: Tank- und Fahrzeugauswahl für Gefahrguttransporte

udo.jpg

Lagerleiter Udo K.

arbeitet bei einem großen Logistiker

Seine Themen: Lagermengen und Information für Mitarbeiter

peter.jpg

Softwareentwickler Peter W.

möchte sein Warenwirtschaftssystem erweitern

Sein Thema: Das System um Gefahrstoff- und Gefahrgutdaten erweitern

uwe.jpg

Versandleiter Uwe G.

arbeitet in einem Chemiebetrieb

Sein Thema: Das Beförderungspapier muss „kontrollfest“ sein

rita.jpg

Fachkraft für Arbeitssicherheit Rita T.

arbeitet bei einem mittelständischen Unternehmen

Ihre Themen: „Wie gefährlich ist der Stoff?“, Aushangpflichtige Gesetze

jan.jpg

EHS-Manager Jan S.

berät Kunden unterschiedlicher Branchen

Sein Thema: viele Problemfelder, aber wenig Zeit für Recherchen


Datenlösungen für Ihre Sicherheit:
Entdecken Sie die vielfältigen Möglichkeiten und entwickeln Sie Ihre individuelle Datenkonfiguration!


Wie Sie wissen, sind die Themenfelder Arbeitssicherheit, Gefahrstoffe und Gefahrgüter stark reglementiert und die vielfältigen Vorgaben nicht immer leicht zu erfüllen. Wer sie sicher abdecken und rechtlich im Griff behalten will, braucht eine zuverlässige und stets aktuelle Datenbasis. Bei ecomed-Storck finden Sie einen großen Fundus an kontinuierlich gepflegten Fachdaten und Vorschriftentexten zu diesen Themenfeldern. Zu den Fallbeispielen

Profitieren Sie davon – und vom langjährigen Verlags-Know-how in der praxisgerechten Aufbereitung und Aktualisierung komplexer Inhalte! Wie Ihr Arbeitsalltag mit diesen Daten deutlich leichter und sicherer wird, sehen Sie auf den folgenden Seiten an konkreten Fällen. Gerne klären wir mit Ihnen Ihren individuellen Daten- und Informationsbedarf und finden die für Sie richtigen Bausteine und Datenlösungen, mit denen Sie

  • Ihre Systeme anreichern,
  • Ihre Geschäftsprozesse und Workflows auf „sichere Datenfüße“ stellen,
  • neue datenbankbasierte Lösungen generieren und
  • Ihren Datenpflege-Aufwand minimal halten.

Zu den Fallbeispielen

 

Fachdatenbanken und Datenlösungen - was heißt das konkret?


Sehen Sie selbst an folgenden Fallbeispielen:


ulrich.jpg

Chemiker Ulrich F.

arbeitet bei einem Hersteller von Farben und Lacken

Sein Thema: Gemische einstufen und kennzeichnen

olga.jpg

Gefahrgutbeauftragte Olga T.

ist Mitarbeiterin des Sicherheitstechnischen Dienstes in einem Klinikum

Ihr Thema: aktuelle Sicherheitsinfos und zuverlässige Gefahrgut-Abläufe

martina.jpg

Dispatcherin Martina H.

arbeitet bei einem Logistiker

Ihr Thema: Routenplanung und Organisation von Gefahrgut-Transporten

matthias.jpg

Gefahrstoffbeauftragter Matthias A.

arbeitet an einer Universität

Sein Thema: das Gefahrstoffkataster und die Betriebsanweisungen

heiko.jpg

Fuhrparkmanager Heiko J.

arbeitet bei einem Chemiestandort

Sein Thema: Tank- und Fahrzeugauswahl für Gefahrguttransporte

udo.jpg

Lagerleiter Udo K.

arbeitet bei einem großen Logistiker

Seine Themen: Lagermengen und Information für Mitarbeiter

peter.jpg

Softwareentwickler Peter W.

möchte sein Warenwirtschaftssystem erweitern

Sein Thema: Das System um Gefahrstoff- und Gefahrgutdaten erweitern

uwe.jpg

Versandleiter Uwe G.

arbeitet in einem Chemiebetrieb

Sein Thema: Das Beförderungspapier muss „kontrollfest“ sein

rita.jpg

Fachkraft für Arbeitssicherheit Rita T.

arbeitet bei einem mittelständischen Unternehmen

Ihre Themen: „Wie gefährlich ist der Stoff?“, Aushangpflichtige Gesetze

jan.jpg

EHS-Manager Jan S.

berät Kunden unterschiedlicher Branchen

Sein Thema: viele Problemfelder, aber wenig Zeit für Recherchen